Die Staaten Suedosteuropas und die europaeisch-atlantischen Strukturen. Eine Bestandsaufnahme

Inside this Book

If you make use of this material, you may credit the authors as follows:

Brey Hansjörg and Wagenlehner Günther (Editors), "Die Staaten Suedosteuropas und die europaeisch-atlantischen Strukturen. Eine Bestandsaufnahme", Peter Lang International Academic Publishing Group, 1997, DOI: 10.3726/b12600, License: https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/legalcode

<P>Die Südosteuropa-Studien werden von der in München ansässigen Südosteuropa-Gesellschaft, der wichtigsten Wissenschaftsorganisation der Südosteuropa-Forschung im deutschsprachigen Raum, herausgegeben. Sie dienen der vertieften und interdisziplinären wissenschaftlichen Darstellung wichtiger Themen aus der Südosteuropa-Forschung. Auch Fragen zur aktuellen politischen und sozio-ökonomischen Entwicklung in der Region Südosteuropa werden aufgegriffen. Herausgeber der Einzelbände sind renommierte Repräsentanten der deutschen und internationalen Südosteuropa-Forschung.</P>

Keywords

Atlantischen, Bestandsaufnahme, Brey, Eine, Europa, Europäisch, Nato, Osterweiterung, Politik, Staaten, Strukturen, Südosteuropas, Zeitgeschichte

Rights | License

Except where otherwise noted, this item has been published under the following license:

Takedown policy

If you believe that this publication infringes copyright, please contact us at info@jecasa-ltd.com and provide relevant details so that we can investigate your claim.